Home

C:geo App einloggen

c:geo is and always will be 100% free and open source. Join our team and help make it better Standardmäßig wird c:geo das aktuelle Datum auswählen und Heute in diesem Feld anzeigen. Du kannst allerdings auf das Feld tippen, um ein Kalendertool zu öffnen, wo du ein anderes Datum für deinen Log auswählen kannst hallo ihr lieben ich bin bei geocaching. com angemeldet und möchte mich nun auch auf dem handy bei der c:geo app anmelden aber irgendwie funktioniert das nicht es gibt mehrere möglichkeiten was anzuklicken und was einzutragen was genau udn wo muss ich denn meine anmelde daten eingeben? ein screenshot von der anmelde seite währe ganz schön das ich es genau ablesen kann?

Des weiteren kann c:geo GPX-Dateien, Offline-Logs und einiges mehr im- und exportieren. Es wird nun ein Android-Dialog angezeigt, der dich auffordert dies durch Tipp auf Erlauben zu bestätigen. Nach dem Tippen auf Weiter in diesem Bildschirm fragt c:geo nach der Berechtigung auf deinen Standort zuzugreifen. Dies wird benötigt da c:geo deinen Standort nutzt, um die Entfernung und Richtung zu Geocaches zu berechnen und deine Position auf einer Karte anzuzeigen Go to your Android settings (not c:geo settings) and select Apps or Appmanager → c:geo → Delete data On the next start of c:geo it will be back to factory settings and take you directly to the screen. Enter your data for the desired geocaching websit Wenn du das gemacht hast, brauchst du nur noch oben links auf das Häuschen klicken und schon läuft die App Am Anfang dieses Bereich findest du eine dedizierte Zeile mit dem Login-Status für jeden Geocaching -Dienst, den du in den c:geo Einstellungen konfiguriert und aktiviert hast. In diesem Beispiel ist dein Benutzername My username and du bist erfolgreich bei geocaching.com (GC) und opencaching.de (OC.DE) angemelde

Am Anfang dieses Bereich findest du eine dedizierte Zeile mit dem Login-Status für jeden Geocaching -Dienst, den du in den c:geo Einstellungen konfiguriert und aktiviert hast. In diesem Beispiel ist dein Benutzername My username and du bist erfolgreich bei geocaching.com (GC) und opencaching.de (OC.DE) angemeldet Über c:geo. c:geo ist eine umfangreiche, jederzeit einsatzbereite open-source Geocaching-Anwendung für geocaching.com (inoffiziell) und enthält auch grundlegenden Support für andere Geocaching-Plattformen (z.B. Opencaching). Sie benötigt keinen Browser oder Exporte - einfach herunterladen und direkt starten

Schritt 3: Nach der Installation könnt ihr die App entweder direkt über die Schaltfläche Öffnen oder in eurem Handy Menü über das c:geo Symbol starten. Auf dem erscheinenden Startbildschirm müsst ihr zuvor bei Geocaching.com gewählten Benutzerdaten unter den Punkten Benutzername und Passwort eingeben. Klickt danach auf Anmeldedaten überprüfen. Wird dies mit einem OK bestätigt, könnt ihr die Zurück Taste auf eurem Smartphone betätigen um weiter. Wenn Sie c:geo installiert haben, klicken Sie auf die Menütaste und dann auf Einstellungen. Hier finden Sie alle wichtigen Einstellungen. Klicken Sie unter Services auf Geocaching.com und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Überprüfen Sie Ihre Verbindung und Sie sind bereit für den Cache

c:geo - Geocaching for Androi

c:geo - Der Geocaching-Klassiker für Android. Eine beliebte Geocaching-App bei Android-Nutzern ist das kostenlose Tool c:geo . Hier erhalten Sie alle Basics zur Suche und alle weltweit verfügbaren Geocaches. Auf einer Live-Karte können Sie sich alle Geocaches in Ihrer Nähe anzeigen lassen Im ersten Teil gehe ich darauf ein, wie man c:geo installiert und wie man es einrichtet, so dass man sofort (online) mit dem Geocaching beginnen kann. Anschließend zeige ich wie es geht: wie man (online) eine Geocache suchen und loggen kann c:geo - Android App Geocaching ist eine moderne Version der Schatzsuche, an der sich Jung und Alt erfreuen können. Damit Sie jederzeit loslegen können, versorgt Sie die c:geo mit allem wichtigen Geocaching is a treasure hunting game where you use a GPS to hide and seek containers with other participants in the activity. Geocaching.com is the listing service for geocaches around the world

Du musst bei c.geo die gleichen Zugangsdaten eingeben wie auf der webseite geocaching.com. Die App greift direkt auf Deinen Account zu. Ich kann Dir auch a:Drake empfehlen. Es funktioniert genau s - Navigate using compass, map, or other apps - Import/Export GPX files - Full support for trackables - Offline caching functions including offline maps c:geo is a simple to use but powerful geocaching client with a lot of additional features. All you need to get started is an existing account on geocaching.com or another geocaching platform.

Other useful apps. Special functions and hints. Offline map tutorial. Using Geocaching related links. Sharing caches with NFC . Hidden functions in c:geo. Send to c:geo. Synchronizing spoiler pictures from external sources to c:geo. Waypoints created for coordinates in personal notes. Using quick access and widgets. Migrating c:geo to another device. Plugins and Addon functions. Contacts. c:geo - Android App c:geo ist der für Android-Handys optimierte Client des renommierten Portals geocaching.com für die neuzeitliche Schatzsuche. Zur Web App If you do not yet own an account, you can go to the account creation page by tapping Create an account (see orange marked box below). This will open the geocaching.com registration page, where you can create your account. Please note, that c:geo does not support authorization with Google, Facebook or Apple c:geo Team. Geocaching-Client für Android-Mobiltelefone; liefert Informationen von Geocaching.com und zeigt alle Caches der näheren Umgebung an; erlaubt unter anderem die Beschränkung der Suche. Quelle Beschreibung ; Google Play: Der einfachste Weg, um c:geo zu installieren und auch die regelmäßigen Aktualisierungen zu erhalten. Wenn du einen Google-Zugang und die Google Play-App auf deinem Gerät hast, solltest du diesen Weg zur Installation und Aktualisierung von c:geo nutzen

Loggen von Geocaches [c:geo User Guide

Geocache-Symbole. c:geo benutzt dedizierte Symbole für die unterschiedlichen verfügbaren Geoaches. Die folgende Tabelle gibt dir eine Übersicht der genutzten Symbol, den zugehörigen Cachetypen und eine grundlegende Beschreibung der jeweiligen Cachetypen. Dies ist der klassische Typ eines Geocaches Benutzer von C-Geo ist das Einloggen nicht erforderlich. Klicken Sie auf OK. Das Einloggen kann in den Programmoptionen ausgeschaltet werden. Wenn auf dem PC mehrere Personen arbeiten, kann die Information über die Person, die ein Projekt erstellt hat, gespeichert werden. Nach der Standardinstallation, startet das Programm C-Geo mit einem Benutzer, der Administratorrechte hat. Das Feld.

wie melde ich mich bei der App c : geo an? (Handy, Android

Aktuell bin ich mit c:geo auf meinem Samsung Galaxy S5 sehr zufrieden. Die App läuft zügig und stabil. Mit dem hier vorgestellten Vorgehen kann c:geo auch ohne Internetverbindung sehr gut genutzt werden. Das komplette Listing mit darin eingebetteten Bildern sowie den Spoiler- und Logfotos ist verfügbar. Die Karte kann offline in allen Detaillierungsstufen genutzt werden. Gefundene Geocaches können mit einem Offline-Log dokumentiert werden c:geo. February 27 at 3:50 AM ·. The developer of Looking4Cache (a major iOS geocaching app) will no longer maintain the app and is planning to release it as OpenSource. In the spirit of OpenSource we are sharing his call for developers to you. Maybe there is someone out here, interested in continuing his efforts

c:geo ist eine App, in der man in der Rolle eines modernen Abenteurers, der sich auf der Suche nach einem echten Schatz in der realen Welt befindet, landet. Es handelt sich um kein Videospiel und auch nicht um erweiterte Realität — in c:geo hat man die Gelegenheit, einen echten Schatz in der Umgebung seiner Stadt zu finden Hallo, habe mir das app c:geo für geocaching installiert. Caches findet er auch, wenn ich ein cach starte, kann ich leider keine koordinaten eingeben (über Menü, dort zeigt er nur an im browser öffenen) und weiterleiten). Weiß jemand wie es geht, oder kennt jemand ein besseres app Danke . Duffy003 Experte. 13.06.2011 #2 Du musst dich mit einem Geocaching.com -Account einloggen; dann. Seit einiger längerer Zeit bin ich nun schon mit Geocachen beschäftigt. So, dass es heute Zeit wird, euch endlich mal die App c:geo vorzustellen, mit der ich sehr gerne unterwegs bin. Hin- und wieder probiere ich gerne die eine oder andere App, oder gar GPS-Geräte aus. Dennoch bleibt die vorgestellte App für den Freizeitbereich einfac Auf seinem HTC konnte er sich mit c:geo problemlos einloggen und dann seine Logs auch gleich online senden. Bei mir auf dem SGS2 ging nix. Es kam immer unbekannter Fehler :- Auf meinem Galaxy Tab geht es übrigens auch nicht. Ich nutze meines Wissens die aktuellste Version von c:geo und habe auch nie etwas bewusst geändert. Plötzlich funktionierte es einfach nicht mehr! Als ich bei gc.com.

Erste Schritte mit c:geo [c:geo User Guide

  1. c:geo - The powerful Android geocaching app. Contribute to cgeo/cgeo development by creating an account on GitHub
  2. Description. Reviews (1) c:geo is a free GeoCaching app that lets you download caches to your phone and use it without needing a network connection or maxing out your download limit. Today we tried c:geo, which is a FREE android GeoCaching app. The map display in the c:geo geocaching app
  3. Mit c:geo möchte ich Euch eine kostenlose Geocaching-App vorstellen, welche mittlerweile in der neusten Version sogar in OpenSource Lizenz angeboten wird. Die App ist über den Android Market sowie direkt beim Entwickler als apk-File zu beziehen. Doch nun zur App selbst: Nach der Installation und anschließendem Start der App solltet ihr Euch zunächst in den Einstellungen mit einem.
  4. Hallo, zu 2. ich benutze auch c:geo, ist die beste free-App fürs cachen. Wenn du so eine verschlüsselung hast, einfach drauftippen, dann wird es entschlüsselt. Der Entschlüsselungscode ist auf geocaching.com in dem Cache hinterlegt. Meistens a=z z=a. Wusste nicht das es von c:geo auch eine bezahl-version gibt. LouCipher Ehrenmitglied. 29.02.2012 #4 Zu 2: Kann auch sein dass es reicht den.

Fragen und Antworten zu c:geo. Dieses Forum nutzt Cookies: Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein. Kompatibilität der Karten zu verschiedenen Apps (c:geo, oruxmaps) eure Karten gefallen mir sehr gut, auch die Kartenstile sind Top. Vielen Dank für die tolle Arbeit. Primär nutze ich auf meinem P9Lite (Android 7.0) Oruxmaps zum Wandern und Tracken. Sekundär nutze ich die Karte mit dem alten Elevate Theme auch in c:geo zum Geocachen Jedes Mal nachdem ich c:geo (Android Geocaching App) genutzt habe ist anschl. die Sprache auf den Seiten von geocaching.com auf Englisch eingestellt. (Standardmäßig habe ich Deutsch eingestellt und abgespeichert) Benutze ich c:geo nicht, bleibt die Sprache auf gc.com stabil auf Deutsch eingestellt und ich habe keine Problem dieser Art Anmelden. Registrieren. Im Vollbildmodus anschauen. vor 3 Jahren | 112 Ansichten [#4] Geocaching - C:GEO | Offline Maps installieren | Free Maps. Real-Life-Gamer. Folgen . vor 3 Jahren | 112 Ansichten Über eine Bewertung würde ich mich freuen. Du findest gut was du siehst? - https://goo.gl/9cDByu Alle Geocaching Folgen - https://goo.gl/7t3kRp Richtig wichtige Infos zum Video gibt's in der.

c:geo Alternatives. c:geo is described as 'open source, full-featured, always ready-to-go unofficial client for geocaching.com and offers basic support for other geocaching platforms (such as Opencaching)'. There are eight alternatives to c:geo for a variety of platforms, including the Web, Windows, Android, iPhone and Windows Phone If c:geo app uses old Mapsforge version, then cannot use those maps. Emux. Dezember 27, 2017 um 12:01 #21861. ChristianK. Verwalter. hojo09 schrieb: kann ich nur mit den alten Karten arbeiten. Die alten Karten unterscheiden sich von den _ML (= Multilanguage) nur dadurch das erstere nur eine Sprache, die _ML deren mehrere enthalten. Sonst ist hier kein Unterschied - auch die alten. kommt nicht mit großbuchstaben im account-passwort c:geo sagt mir er könnte mich nicht einloggen, wenn ich emien daten korrekt eingebe. schreibe ich passwort komplett klein sagt er er ist eingeloggt... ist er aber nicht! also keine logs möglich und ungenauere koordinaten. bitte nachbessern.. Es gibt bei OKAPI im wesentlichen zwei 'Level', einmal mit und einmal ohne 'Autorisierung'. Ohne Autorisierung darf die App alles Informationen lesen, aber so wie es momentan in c:geo implementiert ist, werden z.B. keine persönlichen Informationen (Fundstatus) abgerufen (das wäre auch ohne Autorisierung machbar, dann müßte der Benutzer aber seine id hinterlegen)

c:geo - FA

  1. c:geo ist eine freie Open Source Software, die via F-Droid und Google Play Store kostenfrei genutzt werden kann. Da die Entwicklung, der Betrieb und die Weiterentwicklung jedoch Kosten verursacht, freue ich mich wenn ihr den Entwickler mit einer Spende o.ä. unterstützt. Die Unterstützungsmöglichkeiten findet ihr auf der Startseite von c:geo
  2. ‎Cachly ist eine einfache und leistungsfähige Geocaching-App für iOS, die viele erweiterte Funktionen enthält, darunter die folgenden: - Geocaching Konto Cachly verwendet die Geocaching-Live-API, so dass du dich mit deinem Konto anmelden und alle deine Informationen abrufen kannst. - Näherungsalar
  3. Fix: Login-Fehler bei nicht englischsprachigen Webseiten behoben; Natürlich gibt es viele weitere Änderungen. Dies sind aber meiner Meinung nach die wichtigsten. Die komplette Liste findet Ihr in c:geo unter dem Punkt über c:geo. Also ab in den Playstore und die neueste Version installieren. Und nun weiterhin viel Spaß bei Cachen . Android c:geo Geocaching Update. Android, Geoc
  4. Games & Netzwelt App der Woche: Geocaching klappt dank c:geo auch ohne GPS-Gerät Die Android-App ist kostenlos erhältlich. Andrea Sahlmen 28.10.2016 | Stand 28.10.2016, 18:14 Uhr In der Live.
  5. c:geo benötigt den , um die Seiten zu spidern, was laut ToU verboten ist. Du darfst Dich also nicht wundern, wenn Du im offiziellen Grondspeak-Forum keine zielführende Antwort bekommst. Und Ja, es gibt einige APPs und Programme, die das verbotener Weise tun, weil es eben möglich ist
  6. Geocaching - Groundspeak Dies ist die offizielle App von Groundspeak, dem Betreiber der Webseite Geocaching.com. Sie bietet alle wichtigen Funktionen, die man für das Geocaching benötigt. Nachdem man seine Geocaching-com Zugangsdaten eingegeben hat, hat man Zugriff auf alle Daten von Geocaching.com. Man kann nach Geocaches in der Nähe oder Geocaches anhand eines GC-Codes suchen

Lade c:geo 2021.02.14 für Android kostenlos und ohne Viren von Uptodown herunter. Probiere die neueste Version von c:geo 2021 für Android aus . Android / Lifestyle / Lustig / c:geo / Download. c:geo . 2021.02.14. c:geo team. 0 . 13.7 k. Die beste Geocaching-Anwendung überhaupt. Werbung . Download. 9.6MB. kostenlos. c:geo ist eine App, in der man in der Rolle eines modernen Abenteurers, der. Was ich nicht verstehe, das App kostet genau soviel wie für das iPhone. kann aber keine 20% von dem was das iPhone App oder das kostenlose c:geo App kann. Dazu noch englisch und nicht deusch. Auf dem desireHD ist die Schrift viel zu groß, das Aussehen sieht einfach nur peinlich und billig aus. Kein manuelles eingeben von Koordinaten für ein Multi, warum nicht? Zurückgeben konnte ich es. c:geo. Gefällt 39.074 Mal · 1.815 Personen sprechen darüber. c:geo is an open source, full-featured, always ready-to-go client for geocaching.com (unofficial) and offers basic support for other.. c:geo ist eine kostenlose Geocaching App für das Android Betriebssystem.. Sie verwendet nicht die Groundspeak API, sondern arbeitet als Browser für die Webseite. Daher hat sie, anders als die App von Groundspeak Inc. keine zusätzlichen Einschränkungen für Basic Member (Anzahl der Caches, Terrain, Schwierigkeit). Im Gegenzug muss, wenn die Webseite so geändert wird, dass sich Darstellung.

c:geo - Login OK geocaching official app - Login fails (TLS 1.1 is supported from Androd 4.4) So them might also have problems with older phones. Sadly I have no 4.0.x at home. Copy link Quote reply Member Lineflyer commented Jul 8, 2018. We should make the first decision at first: Do we really want to fix it? According to Google Play we have 3129 active installations for Android 4.0.x which. Die neuste Version von c:geo kann jetzt auch (rudimentär) mit Opencaching.de umgehen! Rudimentär heißt: OC.de-Caches werden auf der Karte angezeigt; Cache-Details können abgerufen und angezeigt werden; man kann nicht aus der App heraus loggen; gefundene Caches werden nicht zuverlässig auf der Karte versteckt (zumindest ist das bei mir so 7. Habt Ihr alle Caches an Send to c:geo geschickt öffnet Ihr die App am Handy und wählt ihr ´´gespeicherte´´ dann rechts oben importieren danach aus dem Internet importieren. Das dauert eine weile. 8. Wenn alle caches geladen sind könnt Ihr die caches als GPX Datei exportieren. Hierzu geht ihr in die neue Liste und geht oben rechts auf. Die neuste freigegebene Version von c:geo (Version 2013.04.03) kann jetzt direkt auf die Cache-Datenbank von Opencaching.de zugreifen!. Die Aktivierung dieses neuen Features ist denkbar einfach: ein Häkchen bei Opencaching.de auf Live-Karte und für die Suche aktivieren in den Einstellungen von c:geo genügt.Wer mag, kann auch noch den Namen seines OC-Accounts eintragen, damit eigene. Diese Seite beschreibt Apps für das Smartphone-Caching auf Opencaching.de. (ggf. vorher noch Opencaching.de am Handy einloggen) Einfügen und dann Fertig. Ab jetzt kannst du alle OC-Caches mit c:geo unterwegs finden und auch loggen! Da aber nicht immer ein gutes Netz vorhanden ist, kann man die Caches auch vorab über eine . gpx Datei importieren. GPX Import. Kopiere die .gpx Datei auf.

Auf seinem HTC konnte er sich mit c:geo problemlos einloggen und dann seine Logs auch gleich online senden. Bei mir auf dem SGS2 ging nix. Es kam immer unbekannter Fehler :-(Auf meinem Galaxy Tab geht es übrigens auch nicht. Ich nutze meines Wissens die aktuellste Version von c:geo und habe auch nie etwas bewusst geändert. Plötzlich. c:geo. c:geo ist eine beliebte Geocaching App für. Das könnte helfen. von Denny Fischer 17. Mai 2018. 1. November 2018. Es gibt wohl einen Bug in Verbindung mit Huawei-Geräten, welcher den Login in Chrome oder anderen Google-Diensten verhindert. Findige Entwickler haben auch eine vollständig kostenfreie App entwickelt, die Zugang zu den Infos von Geocaching.com bietet: c:geo - opensource gibt es momentan nur für Android-Smartphones und ist mit 4,5 von 5 Sternen absolut top bewertet, da sich sogar über eine Live-Karte Chaches finden lassen. Auch hier lassen sich Caches für die Suche in netzschwachen Gebieten abspeichern. Kann die. starte einfach auf deinem telefon die app google market und suche nach c:geo. der rest erklaert sich von selbst. zum bezahlen kostenpflichtiger apps (c:geo ist kostenlos) benötigst du eine kreditkarte, leider geht kein weg dadran vorbei im moment. eine unterstützung von paypal ist seitens google schon lange geplant, wird aber denke ich nicht mehr kommen, nachdem es jetzt google wallet gibt.

C:geo anmelden - registrierung von c:geo mit geocachin

Diese App führt Dich durch die abenteuerliche Suche nach Deinen ersten Geocaches. Es gibt Tipps, Hinweise und Anleitungen für Geocaching und wie man die App verwendet. Kernfunktionen: Siehe für jeden Geocache eine detaillierte Beschreibung, letzte Aktivität, Attribute und Hinweise. Navigiere zum Cache mit Karten-, Kompass- oder Fahranweisungen c:geo c:geo ist ein must have für Besitzer eine Android Smartphones, die damit Geocachen gehen möchten. Die App ist kostenlos. Die Geocaching-App bietet alle wichtigen Basis-Funktionen, die man für das Geocaching mit dem Smartphone benötigt. Hierzu gehören die Suche nach Caches in der Nähe, die Anzeige von Schwierigkeitsgrad, Gelände, Cache-Größe, Cache-Typ sowie die Cachebeschreibung Geocaching Apps. Aus CacheWiki. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Inhaltsverzeichnis . 1 Apps zum Cache finden; 2 Apps für WhereIGo; 3 Apps zum Koordinaten ermitteln; 4 Apps für Trackables; 5 Apps zum Rätsel lösen; 6 Apps für Chirp; 7 Apps zur Tourplanung; Apps zum Cache finden . Android: Adventure Lab; C:geo; Cachebox; GCDroid; Geocaching App; Geooh GO; Locus; iOS: Cachebot. Letztere gehen sogar über die Standard-Geocaching-App von Groundspeak hinaus und beinhalten unter anderem das Einloggen mittels des eigenen Geocaching-Kontos, eine Übersetzungsmöglichkeit für. Nachdem ich von CacheWolf über C:Geo und CacheBox auch noch verschiedene andere Tools auf Windows Mobile und Android ausprobiert habe (und die meisten der Programme echt klasse waren), bin ich nun bei der offiziellen Geocaching App von Groundspeak auf dem Windows Phone gelandet. Das ist der Tatsache geschuldet, dass meine Firma strategisch auf Windows Geräte setzt und ich damit seit etwas.

Hauptbildschirm [c:geo User Guide

c:geo Benutzerhandbuch [c:geo User Guide

c:geo. 39,117 likes · 679 talking about this. c:geo is an open source, full-featured, always ready-to-go client for geocaching.com (unofficial) and offers basic support for other geocaching.. These and many other features make c:geo the easiest way to geocache from your Android smartphone. Basic c:geo Setup. Before you use any smartphone app for geocaching, you'll need to join Geocaching.com. It's free to register. All you'll need is your geo-name, the handle you want to sign into each geocache. Some folks use their names. Der Klassiker für Android: c:geo. Mit dem kosten­losen Tool c:geo für Android kannst Du Dir alle weltweit ver­füg­baren Geo­caches auf ein­er Live-Karte anzeigen lassen. Die App arbeit­et eben­so mit den gängi­gen Nav­i­ga­tion­spro­gram­men zusam­men, besitzt aber auch eine Kom­passs­teuerung. Trage Weg­punk­te ein. Android App: c.geo bekommt Konkurrenz Neongeo zum Geocachen. Lange Zeit war bei mir auf dem Android-Smartphone zum Geocachen nur eine einzige App das non plus ultra: c.geo. Durch einen Artikel bin ich auf Neongeo gestoßen. Ich war erst skeptisch ob die 3 € teure App c.geo das Wasser reichen kann. Zum Testen gibt es auch eine kostenlose Demo-Version die 30 Tag lang probiert werden kann. Ich. Jede andere Geocaching App, sei es c:geo oder GeOrg startet unmittelbar. Es gibt jetzt wenigstens eine Änderungsliste im Market, die bei Vorgängerversionen im Groundspeak Forum gesucht werden mussten. In dieser steht folgendes: Addressed issue where HTC devices were draining battery after exit from the app; Added troubleshooting instructions in cases where would fail due to date/time.

c:geo Anleitung GeoWo - Wir sind dann mal we

C:geo auf PC : Wie herunterladen? (Windows 10

Dieses in der Kombination mit der Geocaching-App C:Geo. Die Karten in der App und beim Garmin installieren. Unter C:Geo wähle ich einfach nur den Ordner aus, auf welchem ich die Karten gespeichert habe. Hier wähle ich die Dateien aus, welche genutzt werden sollen. Das war es auch schon. Naja, vielleicht nicht ganz. Unter dem Punkt Offline-Daten muss noch der Haken für statische Karten. Ich hab den Cache mal per c:geo aufgerufen, auf den Wherigo-Link geklickt und schon springt meine Android-App WhereYouGo an und lädt auch erfolgreich das Cartridge. Woran es bei Dir liegt kann ich Dir nicht sagen, ich weiß ja nicht einmal welches Betriebssystem, welches Handy oder welche Apps Du da drauf benutzt Viele nützliche Apps sind bereits beim Kauf auf einem Smartphone oder Tablet installiert. Aber was ist, wenn man Apps für Nachrichten, Wetter oder zur Navigation verwenden möchte, die noch nicht auf dem Gerät sind? Inzwischen gibt es die kleinen Helfer für fast alle Situationen. Der folgende Artikel erklärt Schritt für Schritt, wie man eine App installiert. Apps auf Android oder iOS. Für c:geo gibt es die App c:geo-Anleitung. Wenn du mit dem Namen der App googelst solltest - spiele, computer, computerspiele, freizeit, tourismus | 25.11.2019, 23:21. könnt ihr mir bitte ein anleitung zum anmelden bei dem app c:geo- angemeldet? Du kannst dich bei c:geo nur ammelden wenn du bei geocaching.com schon einen Account hast. Weil c. c:geo. c:geo ist eine beliebte Geocaching App für Android. Für dieses Tutorial habe ich das neue c:geo in der Version 2014.09.02 verwendet. Mit Eurem Android-Smartphone könnt Ihr c:geo bei Google Play herunterladen. c:geo läuft auch unter Android 4.4 ohne spürbare Fehler Das klingt so als hätte ich mit meine Allianz einen vertrag gemacht, bitte hinzufügen sie einfach nur diese funktion.

Android und iOS: Die besten Apps fürs Geocaching - CHI

Geocaching Cache erstellen - Wie verstecke ich einen eigenen Geocache. Wenn du beim Geocaching einen eigenen Cache erstellen möchtest, dann empfiehlt es sich zunächst, wenn du vorher ein paar Geocaches gesucht und gefunden hast. Dabei ist es vielleicht sinnvoll, sich zunächst auf Traditionell Geocaches zu konzentrieren und einen solchen zu. Die App c.geo muß wissen woher sie die Karte nehmen soll. Also muß man sie dahin kopieren. Und das geht so: Macht alles auf dem Handy zu und tippt dann auf dieses Icon: Das sieht dann so aus: Tippe jetzt auf Hauptspeicher Dann sieht das so aus.: Die Offlinekarten, die jetzt im Download- Ordner sind, muß man in den Ordner c:geo

c:geo - So einfach kann Geocaching sein! » Saarfuchs on Tour

c:geo - Android App - Download - CHI

Geocachin

C:Geo arbeitet offline. Man erstellt sich einen Account bei Geocaching.com oder Opencaching.de, lädt sich die App runter, gibt die Daten des Accounts ein und kann sich dann die Geocaches runterladen. Stift sollte immer dabei sein. Lt. Guidlines von Geocaching.com darf derjenige im Internet loggen, der auch im Logbuch steht. Deswegen rate ich davon ab mit Foto zu loggen. Der Owner des Caches. Spezielle Geocaching-Apps gehen darüber hinaus und bieten zudem Features wie Beschreibung, Hint, Live-Karte und Offline-Cache-Verwaltung an. Diese Apps greifen direkt online auf die Geocaching.com Datenbank zu. Optimal ist der Parallelbetrieb aus Outdoor-GPS-App (Locus Map) und Geocaching-App (c:geo). Locus Map Pro (Version: 3.37.1, 03/2019) GDAK - ein jähes Ende! 10. August 2019. 29. April 2020 Autor. Es traf mich wie ein Blitz. Nach dem letzten Update der App konnte ich plötzlich keine Caches per Groundspeak API aktualisieren. Ich trennte die Verbindung in der App und wollte mich neu bei GC.com einloggen Achtung: bei der Anmeldung darf der Haken bei Yes, this listing is active erst gesetzt werden, wenn der Cache im Gelände ausgelegt und suchbar ist! Als Hinweis, auf was von den sogenannten Reviewern vor dem Veröffentlichen von Caches geachtet wird, können Reviewer-Infos dienen. Ermittlung der Schwierigkeitsgrade . Ein Cache wird einerseits bezüglich Schwierigkeit zum Auffinden mit. Das Rad muss ja nicht neu erfunden werden, viele Funktionen, die die App haben sollte, sind bei c:geo schon lange Standard. Im Gegenzug, als Arbeitslohn, könnte c:geo von Groundspeak den API Key erhalten. Dann bliebe nur noch die Frage des offenen Zugangs, des Open Source. Eventuell könnte man über 2 Versionen c:geo nachdenken, eine nichtoffene, die vielleicht sogar die Groundspeak.

Bei meinem jetzigen Test habe ich die App c:geo verwendet. Subjektiv erschien mir die GPS-Genauigkeit jetzt besser. Zunächst habe ich mich kostenlos auf der Seite geocaching.com registriert, die c:geo-App aus dem Google Play-Store heruntergeladen und mich dort mit meinen Login-Daten angemeldet. Die App bietet u.a. eine Live-Karte, in der alle Caches in der Umgebung dargestellt werden. Da ich. Anmelden; Feed der Einträge; Kommentare-Feed; WordPress.org; Schlagwort: c:geo Geocaching-Minimalausrüstung. Geocaching-Minimalausrüstung . Bewerte diesen Beitrag . Spike05 fragt nach Minimalausrüstungen für's Geocaching - ich antworte: Meine absolute Minimalausrüstung, die ich tatsächlich immer bei mir trage und vor allem für spontane Geocaching-Aktionen verwende, besteht aus. Unzufrieden mit dem Nickname auf Geocaching.com? Das Ändern ist ganz einfach, man muss nur wissen wo diese Funktion versteckt ist. In der Profilansicht auf GC.com findet sich auf der rechten Seite unter Account Options der Link View Your Account Details.Dort befindet sich oben links neben Your Profile der nächste Link Edit und dort, rechts vom derzeitigen Benutzernamen, geht es zur Seite. Login; Geht es weiter mit c:geo?! 2. Juli 2011 8 Kommentare. Auf der Facebookseite des c:geo Entwicklers verbirgt sich seit heute Nacht ein kleines, aber doch äußerst erfreuliches Statement: There are some developers that want to maintain c:geo. But there are few things to be solved and I don't have much time. c:geo will NOT die. Stay tuned ;) Ich habe den wichtigen Teil mal gefettet.

  • Rote Liste NRW 2019.
  • Bruce allmächtig Religionsunterricht.
  • Immervolltank 500 Liter.
  • Februar Silbentrennung.
  • URBN UK LIMITED.
  • Immobilien Herborn.
  • Jaguar gebraucht.
  • White Zombie white ale.
  • Selbstliebe Online Kurs.
  • Link Mail.
  • Bogenstore modern.
  • Prinz Eugen Schiff Bergung.
  • Java Indonesien aktuell.
  • Haus kaufen Toskana idealista.
  • Banjo Aufbau.
  • Nachtmann Butterdose 125g.
  • Busunternehmen Ruhrgebiet.
  • Türstopper häkeln YouTube.
  • Symbioflor 2 Divertikulitis.
  • Père Lachaise Bilder.
  • Med. röhrchen 8 buchstaben.
  • Psychische Erkrankungen Wochenbett.
  • Contracted translate.
  • Kino der Toten song.
  • Playmobil Römer Set.
  • Sander Hotel Koblenz.
  • Elle Fanning Instagram.
  • 50 Cent Freundin.
  • Jugendherberge Butjadingen.
  • Uhu Größe.
  • Was bedeutet ab dem 6. monat.
  • Prägung Arbeitsblatt.
  • IAB Frauen in Führungspositionen.
  • Lost numbers.
  • Ferrero Raffaello Inhaltsstoffe.
  • Flohmarkt Ochsenfurt.
  • Mohr Lautsprecher homepage.
  • Orientierungslauf Niedersachsen.
  • Atika Holzspalter 14t Test.
  • 2K Montageschaum Klebeschaum besonders für Wannenträger.
  • M Audio Power Amplifier.